MBSR- Retreat Sauerland 

Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung (Kompaktkurs) - nach Prof. Jon Kabat-Zinn

 Kompaktkurs MBSR 

-Stabilität erfahren -Balance finden-  

-Entfaltung neuer  Möglichkeiten-


 " Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen". 

Aristoteles


"Achtsamkeit ist eine einfache und zugleich hoch wirksame Methode, uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren, uns wieder mit unserer Weisheit und Vitalität in Berührung zu bringen." --- Jon Kabat- Zinn -


Kursdetails

                         

Achtwochenkurs oder Kompaktkurs ?!



Acht  Wochenkurs oder Kompaktkurs?! Der MBSR- Kurs wird gewöhnlich als   8 Wochenkurs angeboten . Das heißt an einem bestimmten Tag in der Woche . Gemeinsame Gruppentermine zu je 2,5 Std. an einem Wochentag und einen zusätzlichen Achtsamkeitstag von ca. 6 Stunden. Der Kompaktkurs ist ein guter Einstieg in das Thema Achtsamkeit und eine besondere Form des Lernens in der Gruppe. Auch ist er gut geeignet für Menschen die viel Unterwegs sind oder aus anderen Gründen nicht an einem bestimmten Tag in der Woche teilnehmen können oder wollen.

Der Kompaktkurs den ich anbiete findet an 5 Tagen in der Woche statt mit Unterkunft in einer Kleingruppe von maximal 4 Teilnehmer . Eine kleine Strecke Auszeit vom Alltag und Erleben eines Rahmens der Verbundenheit über 5 Tage. Intensives Üben und Zusammensein der Gruppenteilnehmer. In der Waldhütte übernachten und üben und Gemeinschaft erleben. Mittwoch um 10.00 Uhr  ist die Anreise und der Beginn der ersten Sitzung mit dem Thema Achtsamkeit. Am  Nachmittag findet die zweite Sitzung  statt mit einem anderen Thema wie z.b Kommunikation, Stress u.a  bis am Samstag 8 Sitzungen stattgefunden haben und  am Sonntagmorgen von  10.00 bis 16.00 Uhr  der 6 stündige Achtsamkeitstag  endet und somit auch der Kompaktkurs.

Inhalte

  • Ein persönliches Vorgespräch und Nachgespräch ( kann auch telefonisch oder über Zoom geschehen),
  • Anleitung von praktischen Übungen und Hilfestellung bei der Durchführung.

Impulsvorträge und Austausch u. a zum Thema Stress, schwierige Emotionen, achtsame Kommunikation, Mitgefühl und Selbstwert.

Die eigene Bereitschaft, täglich 30-45 Minuten praktische Übungseinheiten zu wiederholen, ist wichtiger Bestandteil des Trainings. Besonders nach einem  Kompaktkurs bei dem das tägliche Üben in der Woche wegfällt, sollten die Teilnehmer mit dem Üben zu Hause beginnen. MBSR ist geeignet für jeden Menschen, der den Wunsch verspürt, aktiv etwas zu verändern und bewusster leben möchte.

MBSR dient als Einladung , auch schwierige Situationen näher zu betrachten, um neue Handlungsspielräume zu schaffen und mehr Selbstwirksamkeit zu erleben.